Spenden      

 

 

 

Tierheim Selb und Umgebung - Katzen suchen ein neues Zuhause

Tiervermittlung nur mit vereinbartem Termin!

Liebe Besucher, Interessenten und Ehrenamtlichen

Wir dürfen seit dem 16.04. wieder Tiere vermitteln. Wenn Sie Interesse an einer unserer Fellnasen haben, rufen Sie uns bitte unter der 09287/3741 an oder schreiben uns eine e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , dann können wir einen festen Termin zum kennenlernen vereinbaren.

Für den normalen Besucherverkehr bleibt aber weiterhin geschlossen, da wir nur auf diese Weise Menschenansammlungen vermeiden können.

Das Katzen streicheln für unsere ehrenamtlichen Helfer ist aber wieder möglich.

Danke für Ihr Verständnis!

Ihr Tierheim-Team

Schwarznase - Notfall

Schwarznase ist noch immer im Tierheim weil sie so arg ängstlich war, dass sie trotz ihrer Schönheit als einzige ihres Wurfes noch keine Familie gefunden hat...

Simba

Simba ist ein ganz lieber und verschmuster Kater.

 

Bandita

Bandita ist eine verschmuste Samtpfote, die jemanden zum kuscheln sucht.

 

Niko und Mio

Die beiden Katzenkinder Mio und Niko suchen zusammen ein neues liebevolles Zuhause.

Puma

Puma ist auf der Suche nach geduldigen Menschen mit Katzenverstand.

 

Lila

-Zuhause gefunden :-)

Die zarte Lila ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Hannes und Hanna

Die Geschwisterchen Hannes und Hanna suchen zusammen ein neues Zuhause.

Luis und Liliana

Die beiden wunderschönen Samtpfoten Luis und Liliana suchen zusammen ein neues, liebevolles Zuhause.

Banjo

Banjo ist ein absoluter Traumkater!

Anskar

Anskar ist auf der Suche nach geduldigen Menschen mit Katzenverstand, die ihm Zeit geben Vertrauen zu fassen.

Fenja

Fenja haben wir zusammen mit 6 weiteren Katzen übernommen, weil ihr Frauchen verstorben ist.

Travis

Travis haben wir zusammen mit 6 weiteren Katzen übernommen, da ihr Frauchen verstorben ist.

Gesucht: Plätze für scheue Katzen

Wir suchen immer wieder Plätze, an denen scheue Katzen aufgenommen werden können.

Katzen, die nicht an Menschen gewöhnt sind haben extremen Stress, wenn man sie in einen Raum sperrt. Daher werden solche verwilderten Hauskatzen von uns in der Regel kastriert und wieder in ihrem gewohnten Umfeld frei gelassen. Leider gibt es aber immer wieder einmal Fälle, in denen die Katzen nicht mehr zurück kehren dürfen.

Bitte kennzeichnen und registrieren Sie Ihre Haustiere!

Leider treffen bei uns im Tierheim immer wieder Hunde und Katzen ein, die weder einen Chip haben, noch tätowiert sind, noch ein Halsband tragen an dem eine Marke befestigt ist... So ist es für uns natürlich schwierig bis unmöglich die Tiere ihrem Besitzer zurückzugeben.

Bitte lassen Sie Ihre Katzen kastrieren!

Unser kleiner Kallimero war mal wieder ein trauriges Beispiel für die Folgen fehlender Kastration. Durch die unkontrollierte Vermehrung von Katzen entsteht so viel unnötiges Elend...

Tierheim Selb

Hafendecke 2
95100 Selb
09287/ 3741
info@tierheim-selb.de

Di-Mi, Fr-So von 16-18 Uhr geöffnet
Montag, Donnerstag geschlossen

Tierheimlädchen Selb

Martin-Luther-Platz 6
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet

TH Laden bachstr

Tierheimlädchen Selb

Bachstraße 1
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet